head_unternehmen_702x220

Garantiebedingungen

Die hier geregelte Garantie stellt eine freiwillige zusätzliche Leistung der Ringler GmbH (nachfolgend: Ringler) dar. Ringler setzt traditionell hohe Maßstäbe an die Qualität seiner Produkte. Sollte ihr Produkt dennoch einmal schadhaft sein, gelten die nachstehenden Garantiebedingungen, die Ihre Rechte gegenüber Ringler im Falle von Material- oder Fabrikationsfehlern Ihres Ringler-Produktes regeln. Hier finden Sie Informationen zum Umfang, Dauer und Geltendmachung Ihrer Garantie.

Durch die Garantie bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte gegenüber dem Verkäufer des Produktes unberührt. Ist Ihr Produkt fehlerhaft, können Sie sich daher ohne Einschränkungen auch an den Verkäufer des Produktes wenden, unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht.

I. Inhalt und Umfang der Garantie

Innerhalb der Garantiezeit auftretende Material- oder Fabrikationsfehler beseitigen wir kostenlos, entweder durch Reparatur oder durch Ersatz der unbrauchbar gewordenen Teile. Ausgetauschte Teile gehen in das Eigentum von Ringler über. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Insbesondere werden für Reparaturen während der Garantiezeit keine Leihgeräte gestellt bzw. hierfür keine Kosten übernommen. Wartungs- und Pflegearbeiten sind nicht von der Garantie umfasst.

II. Beginn und Dauer der Garantie

Die Garantiefrist beträgt 12 Monate. Ihr Lauf beginnt mit dem erstmaligen Kauf bei Ringler oder beim Ringler-Fachhändler. Bei einem Weiterverkauf durch den Kunden beginnt die Garantiefrist daher nicht von neuem zu laufen. Werden Arbeiten im Rahmen der Garantie durchgeführt, insbesondere ein Ersatz von Teilen, so löst dies keinen neuen Beginn der Garantiefrist aus. Auf Geräte, deren Produktionsdatum zum Zeitpunkt des Kaufes über drei Jahre zurückliegt, räumen wir leider keine Garantie ein.

III. Garantieverlängerung

Ringler bietet Ihnen optional eine Garantieverlängerung an, wenn Sie eine Ringler-Servicevereinbarung abschließen. Ihre Garantie verlängert sich mit Abschluss der Servicevereinbarung um weitere 12 Monate auf insgesamt 24 Monate.

IV. Geltendmachung der Garantie

Ihren Garantieanspruch können Sie gegenüber Ringler unter Vorlage des Kaufbelegs geltend machen. Für die Kontaktaufnahme zu Ringler steht Ihnen unsere Service-Hotline unter der Rufnummer 07171 / 94 888 0 sowie unsere E-Mail Adresse ercher.de zur Verfügung.

Wenn Ihr Ringler-Produkt als Paket versandfähig ist, verpacken Sie dieses in einem Karton. Legen Sie bitte eine kurze Fehlerbeschreibung und eine Kopie des Kaufbelegs bei, damit wir prüfen können, ob eine Garantieleistung oder Kulanzregelung möglich ist. Versehen Sie das Paket mit folgender Anschrift:

Ringler GmbH
Robert-Bosch-Straße 4 - 8
73550 Waldstetten

Ringler-Produkte, die nicht versandfähig sind, werden durch Servicemitarbeiter von Ringler am Standort des Produktes inspiziert.

V. Einschränkung der Garantie

Von der Garantie ausgenommen sind Teile, die infolge unsachgemäßer Bedienung oder Reparatur, wegen mangelhafter Wartung oder normaler Abnutzung (Verschleißteile) unbrauchbar geworden sind. Nähere Erläuterungen hierzu finden Sie in Ihrer Gebrauchsanleitung. Die Gebrauchsanleitung ist Bestandteil dieser Garantiebedingungen. Voraussetzung für die Garantieleistung ist daher, dass Sie die darin enthaltenen Hinweise zu Bedienung, Wartung und Reparatur genauestens beachten. Voraussetzung ist auch, dass ausschließlich Ringler Original-Ersatzteile und Original-Zubehöre verwendet werden. Außerdem müssen sämtliche Wartungsarbeiten und Reparaturen von Ringler oder einer von Ringler autorisierten Stelle durchgeführt worden sein. Schäden, die auf äußere Einwirkungen, wie Fremdbeschädigungen oder Schäden durch Naturereignisse zurückzuführen sind, sind von der Garantie ebenfalls ausgenommen.

Ringler GmbH, Robert-Bosch-Straße 4 - 8, 73550 Waldstetten
Garantiebedingungen  15,45 KB